Schließen
Die Packungen von Nasi Goreng, Paella, Schupfnudelpfanne und Hühnerfrikassee von Ökoland

Änderung des Füllgewichts

03.11.2022

Liebe Kundinnen und Kunden,

wir möchten Sie an dieser Stelle darüber informieren, dass in den nächsten Wochen unsere beliebten Ökoland-Tiefkühlgerichte Schupfnudelpfanne, Paella, Hühnerfrikassee und Nasi Goreng von 450 g auf 400 g Packungsinhalt angepasst werden. Uns ist bewusst, dass Verpackungsänderungen kritisch beobachtet werden und möchten Ihnen die Entscheidung deshalb erläutern. 

Das Füllgewicht von 400 g bei Tiefkühlgerichten hat sich in den vergangenen Jahren bei unseren Bratnudeln, den Tagliatelle Verde und der Gemüse-Lachs-Pfanne bereits bewährt und sich bei unseren Kundinnen und Kunden etabliert. Aufgrund der aktuellen Kostensteigerungen, vor allem in den Bereichen Rohstoff, Produktion und Logistik, sind wir gezwungen, unsere Produktkalkulationen zu überarbeiten. Wir müssen Einsparungen vornehmen oder teilweise Kosten weitergeben. Diese Entscheidungen treffen wir wir in keinem Fall leichtfertig. Wir werden nicht an der von Ihnen so geschätzten, hochwertigen Qualität unserer Produkte sparen. 

Bei den vier oben genannten Gerichten sind die Kostensteigerungen aufgrund der hochwertigen Zutaten und der aufwendigen Zubereitung besonders hoch. Und so haben wir uns entschlossen, die Grammatur zu reduzieren, um allzu drastische Preiserhöhungen vermeiden zu können. Natürlich entspricht eine Reduzierung der Grammatur bei gleichbleibendem Preis auch einer Preissteigerung Diese möchten wir aber nicht vor Ihnen verstecken, sondern hier offen kommunizieren.  

Wir hoffen sehr auf Ihr Verständnis und freuen uns, Sie weiterhin als treue Kundinnen und Kunden von unseren Produkten überzeugen zu können.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.